Tuina - Traditionell chinesische Massage

 

Grundlage der traditionellen chinesischen Medizin ist, den Menschen als Teil der Natur zu betrachten.

Der menschliche Körper kann Krankheiten bewältigen und sich erholen.

Dazu benötigt er das Gleichgewicht von Yin und Yang, die fünf Wandlungsphasen und genügend Qi (Energie).

Die Behandlungen der Methoden der TCM erfolgen primär auf den Meridianen (Engergiebahnen) des menschlichen Körpers.

 

Zu den Verfahren der manuellen Techniken der TCM zählt die Tuina-Massage:

 

Tui Na

Tuina leitet sich von den chinesischen Worten "tui" (schieben, drücken) und "na" (greifen, ziehen) ab.

Tuinatechniken sind Drucktechniken und Variationen, die mit den Fingern, dem Handballen, dem Ellenbogen und dem Knie ausgeübt werden können.

Schieben, drücken, greifen, ziehen, schütteln, kneifen, streichen, kneten, klopfen, pressen - bei Tuina ist fast alles möglich.

So wie Akupunktur einzelne Punkte mit Nadeln stimuliert, werden diese Punkte oder Leitbahnen des Meridiansystems mit Händen, Fingern und Armen unter dem Einsatz verschiedener Techniken bearbeitet.

Das Prinzip ist das gleiche. Deshalb kann eine Tuina Behandlung für Menschen, die Angst vor Nadeln haben, als wertvolle Alternative in einer TCM Therapie eingesetzt werden.

 


Preise

 

1 x               5x           10x

30 Minuten     € 26,00          € 125,00      € 240,00
45 Minuten     € 35,00          € 165,00      € 325,00

 
Verschenke mit einem TPZ Gutschein eine entspannende Zeit.

allgemeine Hinweise

- bitte kommen Sie in bequemer Kleidung zu Ihrer Massage

- bei Terminabsagen, die weniger als 24 Stunden vorher vorgenommen werden, wird eine Stornogebühr von 75% fällig. Wenn wir den Termin neu vergeben können, fällt keine Stornogebühr an.

- um eine möglichst angenehme Atmosphäre zu schaffen, wäre es schön, wenn Sie bereits 10 Minuten vor dem Termin da sind.

- bitte informieren Sie uns vorab über mögliche gesundheitliche Einschränkungen und Schwangerschaft

- in den Zeitangaben können event. Ruhezeiten enthalten sein